Abflug

Abflug

Pünktlich um 10:07 Uhr verlassen die drei Adler den heimatlichen Horst in Wust und machen sich auf nach Dresden. Dort wird heute Nachmittag ein Fototermin mit allen Teams vor der Semperoper stattfinden. Im Anschluß geht’s nach Hohnstein, wo sich die Teams in der Brand-Baude bei einer gemütlichen Abendveranstaltung kennen lernen können und die Organisatoren noch ein paar Infos verteilen.
Wir melden uns aus Dresden, Hohnstein oder auch von unterwegs (falls etwas unvorhergesehenes passiert).

Ab heute kann durch einen Klick auf das Banner am oberen Seitenrand eine Karte aufgerufen werden, auf der wir unseren aktuellen Fortschritt für euch dokumentieren.

Aus technischen Gründen können wir leider nicht garantieren, dass jedem neuen Tagebucheintrag auch ein Newsletter folgt. Am besten ihr schaut einfach täglich nach, was es neues gibt. Sofern wir eine Internetverbindung haben, wollen wir euch jeden Tag auf dem Laufenden halten.

2 Gedanken zu “Abflug

Schreibe einen Kommentar zu Uli Antworten abbrechen